Datenlogger | Feuchtemessung | Feuchtesensor

Vaisala Fühler für Feuchte & Temperatur HMW90

HMW90 Feuchte- und Temperaturfühler von Vaisala wurden für besonders anspruchsvolle HLK-Innenanwendungen entwickelt, die eine hohe Genauigkeit, Stabiliät und einen zuverlässigen Betrieb erfordern.

Die Fühler verfügen über ein Display und eine verschiebbare Frontblende, die entweder eine Displayöffnung hat oder geschlossen ist.
Bei den Vaisala-Feuchte-/Temperatur-Fühlern stehen sowohl digitale Ausgänge als Analogsignale zur Verfügung, wobei hier sowohl die Standardgrößen relative Feuchte und Temperatur, als auch weitere berechnete Größen bereitgestellt werden.

Schnelle und einfache Montage
Die Fühler der Serie HMW90 lassen sich schnell und leicht montieren. Die Anschlusskabel werden durch die Rückwand des Geräts hindurchgeführt, und die Elektronik mit den Sensoren wird nach erfolgtem Anschluss eingesetzt.
Der Fühler wird mithilfe der über das geöffnete Gehäuse zugänglichen DIP-Schalter konfiguriert.

Vorteile der digitalen Kommunikation
Die Einführung der digitalen Kommunikation (BACnet/Modbus) bei Feldgeräten bringt eine Vielzahl von Vorteilen mit sich. So ist bspw. ein zentraler Zugang zu allen Fühlern zur einfachen Leistungsüberwachung möglich.
Auch die Verkabelung bei der Installation mehrerer Fühler auf einem Bus ist vollkommen problemlos. Die Fühler können mithilfe standardisierter Softwaretools eingerichtet werden.
Ferner ist eine schnelle und bequeme Systemerweiterung mit weiteren Fühlern möglich. Sich auf die Messwerte auswirkende Parameter wie Druck oder Aufstellungshöhe können zudem zentral eingestellt und aktualisiert werden.

  • Analoge und digitale Ausgänge verfügbar BACnet und Modbus
  • Schnelle Installation und Konfigurierung
  • In vier Farben erhältlich
  • Einfache Vor-Ort-Kalibrierung
  • Messbereich 0...100%rF
  • Messgenauigkeit +/-1,7%rF

Datenblatt HMW90 [436 KB] als pdf herunterladen

Noch nicht gefunden, wonach Sie suchen?