Datenlogger | Feuchtemessung | Feuchtesensor

Datenlogger mit Datenfernübertragung

Die Datenlogger der DK3000-GPRS Serie eignen sich zur Langzeitaufzeichnung verschiedener Messgrößen wie Wasserstand, pH-Wert, Leitfähigkeit, Sauerstoffgehalt und Temperatur.
Dabei werden die Messwerte zunächst in einem frei einstellbaren Intervall aufgezeichnet und später z.B. die während eines Tages gesammelten Daten auf einen Webserver übertragen. Selbstverständlich kann die Übertragung auch häufiger (bis ca. 60 Sekunden) oder seltener eingestellt werden.
Auf diese Daten kann dann per FTP-Verbindung über das Internet zugegriffen werden, wobei der Zugang passwortgeschützt werden kann. Sofern Sie keinen eigenen webserver aufbauen möchten, besteht auch die Möglichkeit, Speicherplatz auf einem Driesen+Kern-Server zu mieten.
Im Loggergehäuse ist das GPRS-Funkmodem sowie eine LongLife- Batterie integriert, die einen wartungsfreien Betrieb über mehrere Jahre gewährleistet.

Highlights

  • Integriertes GPRS Funkmodem zur Datenfernübertragung auf einen Web-Server
  • LongLife Batterie für wartungsfreien Einsatz (2 Jahre bei täglicher Datenübertragung)
  • Passwortgeschützter Zugriff auf Messdaten über das Internet
  • Langzeitaufzeichnung in entfernt gelegenen Gebieten