Datenlogger | Feuchtemessung | Feuchtesensor

Volumenstrommessung

Volumenstrom Messhaube AccuBalance

Volumenstrom Messgerät

Volumenstrommessung mit dem AccuBalance von TSI

Mit dem Volumenstrom-Messgerät ACCUBALANCE 8380 von TSI wird der Volumenstrom auf einfache Weise am Lufteinlass und Luftauslass gemessen.
Alle gängigen Formate an Hauben zur Messung des Volumenstromes, die den gesamten Luftstrom an der integrierten Messeinheit vorbeiführen, stehen zur Verfügung.
Dabei wird die Haube einfach unter das Gitter / den Auslass gehalten und sofort der gesamte Volumenstrom angezeigt. Die Messwerte können über einen definierten Zeitruam gemittelt und gespeichert werden.
Mit einem Gewicht von nur 3,5 Kilogramm hat das Volumensstrom-Messgerät ein sehr geringes Gewicht und ist durch die vorinstallierten Rahmen sofort einsatzbereit.
Für Messungen an besonders hohen Decken steht ein Stativ zur Verfügung, wobei die Messwerte dann mit Hilfe der kostenlosen App auf einem Tablet angezeigt und gepeichert werden können.
Weitere Informationen wie Preise und spezielle Angebotspakete über den AccuBalance TSI 8380 finden Sie hier.

Mit den Thermoanemometern TSI 9535 / 9545, den Flügelrad Anemometern TSI 5725 sowie dem Kombi-Klima-Messgerät TSI 9565 können Sie ebenfalls eine Volumenstrommessung vornehmen.
Während sich die Thermoanemometer besonders für den Einsatz in Kanälen oder räumlich beengten Verhältnissen eignen, zeigen Flügelradanemometer ihre Stärken besonders an Gittern und Auslässen.
Bei diesen Geräte geben Sie einfach die Form bzw. den Querschnitt des Lüftungskanals bzw. Auslasses im Gerät ein und erhalten neben der Luftgeschwindigkeit auch den Volumenstrom als berechnete Messgröße.

Für unsere Flügelradanemometer bieten wir außerdem Messtrichter an, die besonders an kleinen Ventilationsöffnungen zum Einsatz kommen.

Die Messgeräte von TSI zeichnen sich durch eine besonders hohe Messgenauigkeit und Lebensdauer aus. Außerdem bieten wir in unserem Kalibrierlabor einen preisgünstigen und schnellen Service für die Geräte an.
Hier finden Sie weitergehende Informationen zu den Flügelrad Anemometern.